zum Akisashop


Feiern Sie mit !

„Kumihimo -
Flechtkunst aus Japan“

Gabriela Marková: Kumihimo - Flechtkunst aus Japan

Gabriela Marková
„Kumihimo - Flechtkunst aus Japan“
ISBN Nr.: 80-251-0792-2

Das erste und nach unseren Recherchen bis heute einzige deutschsprachige Kumihimobuch für das traditionelle Flechten auf dem Marudai Flechthocker. Eine Sammlung von weit über einhundert Mustern mit Arbeitsanleitungen und Farbkarten zum Nacharbeiten und bietet Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit zum intensiven Einarbeiten in diese traditionelle Kunst.

Alle Muster sind für die Arbeit auf dem traditionellen Flechtstuhl Marudai geeignet, die allermeisten sind auf der runden Mobidai Flechtscheibe ohne Probleme nachvollziehbar. Bis auf Muster mit mehr als 24 Faden haben die Autorinnen Roswitha Schwarz und Miriam Süß (geb. Schwarz) alle darauf nachgeflochten.

Werfen Sie doch mal einen Blick rein: Es bietet Flechtanleitungen in Schritt-für-Schritt- Abbildungen (s.u.) und kreative Ideen zum Einsatz von Kumihimo. Für Schmuckliebhaber interessant dürfte auch die Kombination mit der Silbermasse ART CLAY Silber sein. Ideen dafür finden Sie in unserer Galerie und natürlich im Buch. Ein kleiner Bilick ins das Kumihimobuch findet sich hier!

Doch leider haben sich trotz sorgfältiger Arbeit nach der Endredaktion ein paar Fehler in den Musteranleitungen eingeschlichen. Damit Ihre Freude an diesem wunderschönen, ausführlichen Buch ungetrübt bleibt hier die Korrekturen:

S. 20 oben

Hier hat das fertige Band eine andere - genau entgegengesetzte- Drehrichtung als auf dem Foto zu sehen. Lassen Sie sich nicht verwirren.

 

S. 30 unten

Mit dem angegebenen Arbeitsdiagramm entsteht eine schöne Kordel - doch leider nicht die im Foto angebildete. Hier die richtige Arbeitszeichnung:

 

S. 61 oben

Hier wurde das Arbeitsdiagramm vertauscht. Das richtige sehen Sie hier:

 

S. 77 unten

Hier fehlt die letzte Zeile mit der Reihenfolge der Arbeitsschritte. Sie lautet:

ABBB-C-AB-D-BB

 

Bitte beachten Sie: Diese Errata gelten nur für die deutschsprachige Version.